Tickets

Die Königliche Militär Kapelle ‘Johan Willem Friso” (KMKJWF) spielt am Samstag den 6.juli ein Galakonzert in dem Hub Theater in Kerkrade. Die KMKJWF ist eines der drei professionellen militärische Blasorchester der Niederlande und wird geleitet von Chefdirigent Major Tijmen Botma. Die Kapelle spielt bei offiziellen Militärischen und Staatsangelegenheiten, ist teil der Königlichen Landmacht und hat 53 Musiker. Sie ist die älteste Militärkapelle der Niederlande.

Am Freitag und Samstag versorgt das Orchester die Workshops für talentierte Dirigenten während des Internationalen Dirigentenkurses. Der erste Teil des Konzertes ist die Präsentation des Kurses; drei talentierte junge Dirigenten präsentieren drei top Kompositionen aus der Blasmusikliteratur. Nach der Pause steht das Orchester dann unter der Leitung von gastdirigent Björn Bus.

Samstag 6. Juli, 20.00 Uhr
Theater Kerkrade

Programm

  • Capriccio for Windorchestra – Christiaan Janssen
  • Danceries (set 1) – Kenneth Hesketh
  • Fourth Symphony – Alfred Reed

Pause

  • Symphonic Overture Op. 80 – James Barnes
  • Bilbo the Hobbit Op. 6 – Maxime Aulio
    Solist: Camiel Lemmens (horn)
  • Variations on the “Porazzi” theme of Wagner – Alfred Reed
  • Spices, Perfumes, Toxins! (1e teil) – Avner Dorman
    Solisten: Martin Grubinger & Aaron Leijendeckers (Schlagzeug)
  • Symphonic Dances from West Side Story (Kompilation) – Leonard Bernstein

Mehr...

Partners